Im Oktober 1964 wurde die Abteilung durch Hermann Giepen, Ernst Averesch und Heinz Averesch, welche schon vor vielen Jahren
als Sportschütze beachtliche Erfolge errungen hatten, ins Leben gerufen.
Einige Schützinnen und Schützen brachten es bis zur deutschen Meisterschaft. 
Auch jetzt haben wir noch Schützen, die bis zur Landesmeisterschaft 
in Dortmund vorgedrungen sind.

Auf den heutigen Stand besteht die Abteilung aus einer Schüler- 
und Jugendmannschaft, so wie mehrerer Schützenmannschaften 
und einer Alters- und Seniorenmannschaft 
die regelmäßig an Wettkämpfen teilnehmen.

Großer Beliebtheit erfreut sich das Pokalschießen 
aller Schützenvereine Coesfelds, welches jedes Jahr 
auf unserer schönen Anlage durchgeführt wird.

Auf unserer Anlage schießen wir mit Luftgewehr und Luftpistole auf einer 
Distanz von 10 Metern.
Für das Kleinkaliberschießen steht uns der Stand in Lette zur Verfügung.

Es soll aber kurz gesagt sein, dass unsere Schützen 
nicht nur Stur den Blick auf den reinen Schießsport gerichtet haben, 
sondern dass auch die abendlichen Treffen der allgemeinen Geselligkeit 
und vor allen der Kameradschaft auch mit unserer Jugend dienen.
Darauf legen wir sehr großen Wert. 
Sie sollen sich in unserer Gemeinschaft wohlfühlen.
Wer am Schießsport Interesse hat, sollte einfach einmal vorbeischauen.

Mit freundlichen Grüßen:

Thomas Averesch (1. Vorsitzender)
Rene Voßkühler (2. Vorsitzender)
Frank Averesch (3. Vorsitzender)